compass.jpg
 

KRISE ALS CHANCE

Was, wenn wir vor lauter Trauer und Schmerz das Lieblingslied nicht erkennen können?


Was, wenn wir statt mit Liebe, Freude und Güte mit Neid, Hass, Gier und Zorn unterwegs sind und nicht vergeben können?

Alle Menschen tragen einen Rucksack und jede und jeder von uns kennt die Momente, in denen das eigene Leben kein Wunschkonzert ist. Manchmal fordert uns das Leben sogar regelrecht heraus und wir zweifeln am Sinn. In solchen Momenten fällt es uns oft schwer, die «Lebenskrise» als Chance zu sehen. Gerne unterstütze ich dich dabei, in deiner ganz persönlichen Krise deine eigene Melodie zu finden, sei dies bei:

DER SUCHE NACH DER EIGENEN BERUFUNG

HERAUSFORDERUNGEN IM ALLTAG

DER ERKENNUNG ALTER NICHT MEHR BENÖTIGTER MUSTER ODER GLAUBENSSÄTZE

DER FINDUNG NEUER BEZIEHUNGS- ODER FAMILIENFORMEN

DER NEUORIENTIERUNG ODER NEUPOSITIONIERUNG AM ARBEITSPLATZ ODER IN DER SCHULE

DER ERKENNUNG DER EIGENEN STÄRKEN

DER LÖSUNG VON KONFLIKTEN

ZWEIFELN / SELBSTBEGRENZUNG

 

Seit meiner Kindheit begleiten mich in meinem Umfeld Krankheiten, Ressourcenknappheit, Mobbing, Jobverluste und finanzielle Ängste. Lange Zeit war mir nicht bewusst, welch grosse Stärke mein Krisenmanagement ist und wie oft ich schon in einer Krise die Chance gepackt habe. Wahrscheinlich, weil ich diese Krisen gar nicht als solche wahrgenommen habe, da ich sie humorvoll und mit viel Gelassenheit gemeistert habe. In meinem Leben bin ich positiv, wertfrei und lösungsorientiert unterwegs und habe gelernt, mein Leben selbst in die Hand zu nehmen, so dass es immer öfters mein Lieblingslied spielt. Diese Erfahrungen, dieses Wissen möchte ich gerne mit dir teilen und dich auf deinem ganz persönlichen Weg zu deinem Lieblingslied begleiten.

Gerne unterstütze ich dich auf deinem Weg zu deinem Lieblingslied und freue mich darauf, dich kennen zu lernen.

 

«Das Leben ist kein Wunschkonzert, aber manchmal spielt es dein Lieblingslied.»

Unbekannt